Abenteuer- und Erlebnisreisen Namibia
ausgewählte Natur- und Aktivreisen
Wandern und Trekking,  Flugreisen
ausgewählte Reiseveranstalter

Reisevermittlung Sigl


Aktuelle Reisezeiten, Preise und das Detailprogramm sowie weitere Reisen finden Sie unter:
www.Erlebnisreisen-weltweit.de/reiseland-Namibia.html


Namibia - PKW-Rundreise klassisch

Kurzbeschreibung der dreiwöchigen Mietwagenrundreise

Karte Namibia Mietwagenrundreise Bie dieser Reise erkunden Sie im eigenen Mietwagen die schönsten Naturschauspiele Namibias, ohne sich um die Unterkünfte in Lodges und Hotels kümmern zu müssen. Ihre Reiseroute können Sie flexibel und individuell gestalten. Von Windhoek starten Sie nach Keetmanshoop, wo sie den mystischen Köcherbaumwald besuchen können. Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie am Fish River Canyon. Weiter führt die Reise nach Lüderitz und durch die Namib-Wüste nach Sesriem, wo Sie eine Allradtour zu den höchsten Sanddünen der Welt unternehmen können. In Swakopmund genießen das Stadtleben oder besuchen Sie die Robbenkolonie und die besondere Welwitschia-Pflanze. Auf dem Weg zum Etosha Nationalpark besichtigen Sie berühmte Felszeichnungen, historische Felsgravuren und einen versteinerten Wald. Im Etosha Nationalpark haben Sie genügend Zeit, die außergewöhnliche Tierwelt zu beobachten. Löwen und Elefanten sowie unzählige Zebras und Giraffen erwarten Sie. Am Waterberg-Plateau lassen Sie die schöne Reise ausklingen.

Der Tourenablauf kann auch in einer 27-tägigen Variante gebucht werden. Den Verlängerungsvorschlag sowie die Preise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Routenverlauf:
Windhoek - Keetmanshoop - Lüderitz - Sesriem - Swakopmund - Twyvelfontein- Etosha Nationalpark - Waterberg

Fish River Canyon bis Etosha Nationalpark   Selbstfahrertour   vorgebuchte Unterkünfte





Namibia - Individuell (Mietwagen)

Namibia können Sie auch sehr gut auf eigene Faust erkunden. Hier finden Sie Informationen und Preise zu verschiedenen Mietwagen.

Beispiele aus dem Detailprogramm:
Avis VW Chico:  
Avis 4x4:  
Safe!Car 4x4 (mit Dachzelt):  
Britz Bushcamper:
Maui Wohnmobil:  

Aktuelle Reisezeiten, Preise und das Detailprogramm sowie weitere Reisen finden Sie unter:
www.Erlebnisreisen-weltweit.de/reiseland-Namibia.html





Namibia zum Kennenlernen

Kurzbeschreibung der dreiwöchigen Zeltrundreise

Karte Namibia Reise Nach einer Stadtrundfahrt verlassen wir Windhoek und erreichen über Okahandja das Waterberg Plateau. Hier unternehmen wir eine Wanderung auf den Rand des Plateaus, wo wir mit einer herrlichen Aussicht belohnt werden. Nach einem Abstecher zum Hoba Meteorit unternehmen wir abenteuerliche Tiersafaris in einem der wildreichsten Naturreservate Afrikas, dem Etosha-Nationalpark. Wir besuchen einen versteinerten Wald, entdecken prähistorische Felsgravuren am Brandberg und unternehmen eine spannende Wanderung durch die Tsisab-Schlucht, wo wir die Weiße Dame besuchen. Am Cape Cross erleben wir ein unvergleichbares Naturspektakel. Hier tummelt sich eine riesige Pelzrobbenkolonie. In Swakopmund haben wir die Möglichkeit zu einem atemberaubenden Flug über die menschenleere Namib-Wüste. Wir entdecken 1000 Jahre alte Welwitschias und bewundern die rotglühende Blutkuppe im Sonnenuntergang. Bei einer mehrstündigen Wanderung erforschen wir die Bergwelt des Naukluft Nationalparks mit seinen sprudelnden Gebirgsbächen und glasklaren Pools. Bei den Sanddünen am Sossusvlei erleben wir atemberaubende Sonnenauf- und untergänge inmitten der höchsten und schönsten Sanddünen der Erde. Wir besuchen das kuriose Schloß Duwisib und besichtigen eine Karakul- und Straußenfarm. Auf dem Weg nach Lüderitz durchqueren wir das Diamantensperrgebiet wo wir die versunkene Geisterstadt Kolmannskop besichtigen. Am Fish River Canyon erleben wir atemberaubende Einblicke in den Canyon und bei Keetmanshoop unternehmen wir einen Spaziergang im Abendlicht durch den seltsamen Köcherbaumwald.

Routenverlauf:
Windhoek - Waterberg Plateau - Etosha Nationalpark - Brandberg - Swakopmund - Naukluft Nationalpark - Sossusvlei - Schloß Duwisib - Lüderitz - Fish River Canyon - Keetmanshoop - Windhoek





Namib, Kalahari und Etosha

Kurzbeschreibung der dreiwöchigen Zeltrundreise

Karte Kalahari Reise Gleich zu Beginn unserer dreiwöchigen Zeltrundreise besuchen wir in der Nähe von Windhoek den Daan-Viljoen-Wildpark. Durch die endlos erscheinende Kalahari-Wüste erreichen wir den Kalahari-Gemsbok-Nationalpark, wo neben verschiedenen Wildtieren auch Kalahari-Löwen leben. Durch phantastische Landschaft führt unsere Reise zu den mächtigen Augrabies-Fällen und dem Oranje Canyon und weiter durch wilde Köcherbaumwälder zum Fish-River-Canyon wo wir eine Wanderung unternehmen. Auf dem Weg nach Lüderitz durchqueren wir das Diamantensperrgebiet wo wir die versunkene Geisterstadt Kolmannskop besichtigen. Bei den Sanddünen am Sossusvlei erleben wir atemberaubende Sonnenauf- und untergänge inmitten der höchsten und schönsten Sanddünen der Erde. Bei einer mehrstündigen Wanderung erforschen wir die Bergwelt des Naukluft Nationalparks mit seinen sprudelnden Gebirgsbächen und glasklaren Pools. Wir besteigen die Blutkuppe, entdecken 1000 Jahre alte Welwitschias, werfen einen Blick auf die Mondlandschaft, bevor wir Swakopmund erreichen. Hier unternehmen wir einen atemberaubenden Flug über die menschenleere Namib-Wüste und erleben ein unvergleichliches Naturspektatel am Cape Cross, wo sich eine riesige Pelzrobbenkolonie aufhält. Wir entdecken prähistorische Felsgravuren am Brandberg und erleben abenteuerliche Tiersafaris in einem der wildreichsten Naturreservaten Afrikas, dem Etosha-Nationalpark.

Routenverlauf:
Windhoek - Daan-Viljoen-Park - Kalahari-Wüste - Augrabies Fälle - Oranje Canyon - Köcherbaumwald - Fish-River-Canyon - Lüderitz - Sossusvlei - Naukluft Nationalpark - Blutkuppe - Swakopmund - Cape Cross - Brandberg - Etosha Nationalpark

Besteigung der Blutkuppe   Kalahari-Wüste   Flug über Namib-Wüste





Namibia, wo die Natur unendlich ist

Kurzbeschreibung der 24-tägigen Zeltrundreise im Safarimobil

Karte Namibia Reise Wir beginnen unsere Reise mit einem Stadtbummel in Windhoek. Durch phantastische Landschaft führt unsere Reise über den Naute Damm zum Köcherbaumwald und zum Fish-River-Canyon wo wir eine Wanderung unternehmen. Auf dem Weg nach Lüderitz durchqueren wir das Diamantensperrgebiet wo wir die versunkene Geisterstadt Kolmannskop besichtigen. Wir besuchen eine Karakul- und Rinderfarm direkt an der Grenze zur Wüste und unternehmen eine Wanderung in den Tirasbergen. Bei den Sanddünen am Sossusvlei erleben wir atemberaubende Sonnenauf- und untergänge inmitten der höchsten und schönsten Sanddünen der Erde. Wir entdecken 1000 Jahre alte Welwitschias, werfen einen Blick auf die Mondlandschaft, bevor wir Swakopmund erreichen. Wir erleben ein unvergleichliches Naturspektatel am Cape Cross, wo sich eine riesige Pelzrobbenkolonie aufhält und stoppen am Vogelparadies Pantherbake. Wir entdecken prähistorische Felsgravuren bei Twyfelfontain und durchqueren das Damaraland, wo wir mit etwas Glück Wüstenelefanten beobachten können. Wir durchqueren das urwüchsige Kaokofeld und besuchen ein Himba-Dorf. Entlang der Zebra-Berge erreichen wir die Epupa-Wasserfälle mit uralten Affenbrotbäumen. Schließlich erleben wir abenteuerliche Tiersafaris in einem der wildreichsten Naturreservaten Afrikas, dem Etosha-Nationalpark.

Routenverlauf:
Windhoek - Keetmanshoop - Fish River Canyon - Lüderitz - Sesriem - Swakopmund - Twyfelfontain - Sesfontain - Epupa-Wasserfälle - Opuwo - Etosha Nationalpark - Windhoek

Tageswanderung in Tirasbergen   Kaokofeld   Epupa-Wasserfälle





5-Länder Reise im südlichen Afrika

Kurzbeschreibung der 25-tägigen Zeltrundreise

Karte Namibia Reise Diese Reise entführt Sie in die faszinierenden Länder Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia und Zimbabwe. Mit dem Kanu durchqueren wir die Sambesi Schlucht wo wir unsere Zelte aufschlagen. Wir lassen uns von den Victoria-Wasserfällen beeindrucken und besuchen das wasserreiche Okavango Delta und die trockene Kalahari-Wüste. Wir erkunden bei einer Bootsfahrt das Okavango Delta die Heimat von Krokodilen, Flußpferden, Elefanten, Löwen und unzähligen Vogelarten. Im Etosha Nationalpark in Namibia begeben wir uns auf Safari und bei Twyfelfontein erkunden wir prähistorische Felsbilder. Schließlich erreichen wir die Atlantikküste, wo bei Cape Cross bereits Tausende von Pelzrobben auf uns warten. Wir besuchen Swakopmund, bewundern die Urpflanze Welwitschia und erleben unvergleichliche Sonnenauf- und untergänge bei den höchsten und wohl auch schönsten Sanddünen der Welt bei Sesriem. Bei einer Wanderung bekommen wir einen Eindruck vom gewaltigen Fish River Canyon bevor wir die Grenze nach Südafrika überschreiten und unsere Reise in einer der schönsten Städte der Welt, Kapstadt, ausklingen lassen.

Routenverlauf:
Lusaka - Kariba-Stausee - Sambesi (Sambia) - Viktoria Wasserfälle - Okawango Delta (Botswana) - Kalahari Wüste - Etosha Nationalpark (Namibia) - Twyfelfontein - Swakopmund - Namib Naukluft Nationalpark - Fish River Canyon - Kapstadt (Südafrika)

Kanufahrt in Sambesi-Schlucht   Victoria-Wasserfälle   2 Tages-Bootstour im Okawango Delta





Botswana-Zambia - Wildnisabenteuer

Kurzbeschreibung der dreiwöchigen Zeltrundreise

Karte Botswana-Zambia Reise Eine in dieser Form wohl einzigartige Wildlife-Exkursion zu den unerschlossensten Tierreservaten im südlichen Afrika. Mit dem Kanu dringen wir auf ruhigen Gewässern des Zambesi in die von Menschenhand fast unberührte Wildnis des Lower Zambesi Nationalparks vor, wo wir zahlreiche Flußpferde beobachten können. Wir erreichen einen der größten Stauseen der Welt - den Lake Kariba. Von den gewaltigen Victoria Falls aus fahren wir mit unserem Geländefahrzeug auf abenteuerlichen Wildnisstrecken zu den riesigen Elefantenherden im Chobe Nationalpark und zum Tier- und Pflanzenparadies des Moremi Wildreservats. Ein weiterer Höhepunkt der Reise ist eine mehrtägige Wildnisexkursion mit sogenannten "Mokoros" (Einbaumboote) in das Okavango-Delta. Dieses auf der Erde einmalige Naturparadies ist sehr schwer zugänglich, deshalb blieb das ökologische Gleichgewicht völlig erhalten und bietet uns phantastische Möglichkeiten der Tierbeobachtung. Beeindruckende Landschaftsbilder mit spektakulärem Tierszenario zeigen den ganzen Zauber der Natur. Eine abenteuerliche Afrika-Tour für naturverbundene Individualisten.

Routenverlauf:
Lusaka - Kariba See - Lower Zambesi Nationalpark - Mana Pools Nationalpark - Viktoria Wasserfälle - Chobe Nationalpark - Moremi Wildreservat - Maun -Okavango Delta - Makgadikgadi - Johannesburg

Bootstouren mit hautnahen Tierbegegnungen   Victoria-Wasserfälle   3-tägige Einbaumexpedition im Okavango Delta

Reisetermine und Reisepreise:
Aktuelle Reisezeiten, Preise und das Detailprogramm sowie weitere Reisen finden Sie unter:
www.Erlebnisreisen-weltweit.de/reiseland-Botswana.html


Neue Seite fü Erlebnisreisen, Abenteuerreisen, Wanderreisen, usw. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert! Unsere aktuellen Seiten finden Sie unter: Erlebnisreisen weltweit.de
[Startseite] [weitere Afrika-Reisen]   [Alle Reisen anzeigen]   [Kontakt]

Reisebüro, Reisevermittlung Sigl für Abenteuer- und Erlebnisreisen weltweit
Besuchen Sie uns auch auf Erlebnisreisen weltweit.de oder Sigl Reisevermittlung
Abenteuerreisen, Wanderreisen Studienreisen, Kulturreisen Trekkingreisen, Wanderreisen Wanderreisen